Neuigkeiten

Am Samstag startet der Haslacher Lebens-Lauf

Fast 100 Läuferinnen und Läufer haben schon für den Start beim Haslacher Lebens-Lauf am kommenden Samstag zugesagt. Lebenshilfe-Chef Martin Schmid...

mehr...

Anmeldung zum Haslacher Lebens-Lauf

Die Anmeldung zum Haslacher Lebens-Lauf ist ab dem 15.08.2021 freigeschaltet Mit dem Formular kann man sich nun für den Haslacher...

mehr...

Haslacher Lebens-Lauf wird zum Lebenselixier

Wie ein Zaubertrank wirken derzeit die Planung und die Vorfreude auf den Haslacher Lebenslauf am 11. September. „Was können wir tun, was können wir...

mehr...

Der 13. Kinzigtallauf ist abgesagt

Lange hat man gewartet beim SV Haslach um abzuwarten, ob sich vielleicht nicht doch noch eine Startmöglichkeit für das Laufevent im Kinzigtal am 12....

mehr...

Neuer Rekord beim Staffellauf in Haslach

Der zwölfte Kinzigtallauf am Samstag in Haslach war im wahrsten Sinne des Wortes ein sportliches Volksfest. Dazu beigetragen haben ideale...

mehr...

Endspurt bei der Lauf-Challenge 2019

Die Läufe in Schapbach, Biberach, Steinach und Schenkenzell sind absolviert, jetzt geht es mit dem Käppeleberglauf in Hausach (30.8.) und dem...

mehr...

Der 13. Kinzigtallauf ist abgesagt

Lange hat man gewartet beim SV Haslach um abzuwarten, ob sich vielleicht nicht doch noch eine Startmöglichkeit für das Laufevent im Kinzigtal am 12. September 2020 ergibt.

Am Montag mussten die Lauforganisatoren nun die Handbremse ziehen und den Lauf absagen. „Fehlende Planungssicherheit in Verbindung mit wirtschaftlichen Risiken ließen uns keine andere Wahl“, so argumentierte das Organisationsteammitglied Richard Kienzler „und solange die Abstandsregel gilt, kannst du so ein Laufspektakel nicht organisieren.“ Melanie Wöhrle, jüngstes Orga-Mitglied ergänzte: „Der Kinzigtallauf ist schon was Besonderes, viele Firmen, Vereine und Gruppen genießen es nach dem Lauf, gemeinsam etwas zu trinken und sich zu unterhalten, hier wird der Gemeinschaftssinn gefördert.“ Genau aus diesem Grund hat sich das Orgateam dafür ausgesprochen, keinen Alternativlauf anzubieten, bei dem jeder für sich läuft. „Dieses Einzelkämpfer-Gefühl kann jeder Läufer in seinem Training nachvollziehen. Aber was es bedeutet, wenn in der Haslacher Altstadt der Startschuss fällt und sich eine riesige Läuferschar in Bewegung setzt, wenn man sich unterwegs gegenseitig unterstützt und wenn man dann auf der Zielgeraden einläuft und der Moderator den Namen aufruft und die Zuschauer einem ins Ziel tragen, das kann man nur in einem richtigen Kinzigtallauf verspüren“, führt der SV-Vorsitzende Hans-Joachim Schmidt aus.

2020 ist leider gelaufen, doch die Organisatoren richten ihre Blicke schon wieder nach vorne. Der nächste Kinzigtallauf soll am 11.9.2021 stattfinden. Ob man dann angesichts des geschichtsträchtigen Datums 11/9 erneut zum 13. Kinzigtallauf aufruft und gleich zwei Unglückszahlen in Kauf nimmt oder gleich zum 14. Lauf übergeht, möchte man noch abwägen. Fakt ist aber, der nächste Kinzigtallauf wird mit einer Neuerung aufwarten. Mehr dazu wird das Orgateam im nächsten Jahr verraten.