Neuigkeiten

Am Samstag startet der Haslacher Lebens-Lauf

Fast 100 Läuferinnen und Läufer haben schon für den Start beim Haslacher Lebens-Lauf am kommenden Samstag zugesagt. Lebenshilfe-Chef Martin Schmid...

mehr...

Anmeldung zum Haslacher Lebens-Lauf

Die Anmeldung zum Haslacher Lebens-Lauf ist ab dem 15.08.2021 freigeschaltet Mit dem Formular kann man sich nun für den Haslacher...

mehr...

Haslacher Lebens-Lauf wird zum Lebenselixier

Wie ein Zaubertrank wirken derzeit die Planung und die Vorfreude auf den Haslacher Lebenslauf am 11. September. „Was können wir tun, was können wir...

mehr...

Der 13. Kinzigtallauf ist abgesagt

Lange hat man gewartet beim SV Haslach um abzuwarten, ob sich vielleicht nicht doch noch eine Startmöglichkeit für das Laufevent im Kinzigtal am 12....

mehr...

Neuer Rekord beim Staffellauf in Haslach

Der zwölfte Kinzigtallauf am Samstag in Haslach war im wahrsten Sinne des Wortes ein sportliches Volksfest. Dazu beigetragen haben ideale...

mehr...

Endspurt bei der Lauf-Challenge 2019

Die Läufe in Schapbach, Biberach, Steinach und Schenkenzell sind absolviert, jetzt geht es mit dem Käppeleberglauf in Hausach (30.8.) und dem...

mehr...

Am Samstag startet der Haslacher Lebens-Lauf

Fast 100 Läuferinnen und Läufer haben schon für den Start beim Haslacher Lebens-Lauf am kommenden Samstag zugesagt. Lebenshilfe-Chef Martin Schmid und SVH-Chef Hans-Joachim Schmidt sind zuversichtlich, dass es noch viele mehr werden.
Allein die Sparkasse Kinzigtal hat bereits 26 Teilnehmer angemeldet, die mit der Teilnahme an diesem Lauf den guten Zweck unterstützen wollen und damit vorbildlich unterwegs sind. Sparkassen-Chef Martin Seidel wird darüber hinaus das erste Starterfeld am Samstag um 16 Uhr mit seiner Starterflagge auf die Reise schicken.
Zur Auswahl stehen zwischen 16 Uhr und 17 Uhr drei Strecken, die Kurzstrecke über ca. 1,6 km, die Mittelstrecke über 4 km und die Langstrecke über 9 km. Dabei ist es egal, ob man rennt, läuft oder walkt, alles ist möglich, denn es erfolgt ohne Zeitnahme und ohne Zeit- und Leistungsdruck. Start- und Zielbereich ist beim unteren Waldseeparkplatz bei der Kinderwiese.
Anmelden kann man sich weiterhin bis Samstag 12 Uhr auf dem Anmeldeportal www.kinzigtallauf.de oder direkt vor Ort bis zum Start.
„Es wäre toll, wenn über 200 Teilnehmer starten würden und als Startgebühr etwas ins Spendenkässle werfen, schließlich soll eine nennenswerte Summe zu Gunsten der Lebenshilfe und dem Club 82 zusammen kommen. Es wäre toll, wenn sich viele aus Haslach und den Umlandgemeinden für diesen Lauf begeistern könnten und den guten Zweck und damit die Verbundenheit zu den Menschen mit Behinderungen sowie die Wertschätzung für die Arbeit von Lebenshilfe und Club 82 zeigen würden“, so SVH-Chef Schmidt. Etwas ins Spendenkässle werfen darf man übrigens auch ohne zu Laufen.
Die Vorfreude auf den Lauf bei den Menschen mit Behinderungen ist spürbar, seit sie die Startnummern gedruckt und ausgeschnitten haben, lauter Unikate, die die Starter behalten dürfen.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, Markus Kienzle von der Metzgerei Zur Flasche wird grillen und der Sportverein sorgt dafür, dass die Flüssigkeiten nicht ausgehen.